Motivation & Zielgruppe

 

Mit dem Projekt soll bedürftigen Berliner Kindern ein schöner Start in den Schulalltag erleichtert werden. 2013 wurde die Initiative mit 166 Schultüten gestartet. Im Jahr 2014 wurde das Projekt von Schulanfängern auf alle schulfähigen Kinder ausgeweitet und 780 „Welcome back to school“ Pakete gebastelt. 2015 wurde ein Bedarf von 1.300 Schultüten gedeckt, 2016 von 1600 und 2017 von 2500, 2018 waren es 2800. Im Jahr 2019 haben wir die Marke von 3000 Kindern geknackt.

2020 ist die Nachfrage, auch durch Corona, stark gestiegen - das achte Jahr in dem die Aktion stattfindet gleicht einer Mission Impossible - 3800 Schultüten und Turnbeutel werden benötigt!

 

Auch dieses Mal sollen nicht nur Schulanfänger, sondern alle Schüler beschenkt werden. Die Schultüten werden mit pädagogisch sinnvollem Spielzeug, Müsliriegeln und diversen Schulmaterialien wie Mappen, Stiften, Linealen und Malfarben bestückt.

Spendenkonto:
LIONS Förderverein Berlin-Pariser Platz e.V.
IBAN: DE65 1007 0124 0031 1944 01
BIC: DEUTDEDB101